Rufus Wainwright - Unfollow The Rules

Mit seinem 9. Studiowerk „Unfollow The Rules“, seinem ersten Pop-Album seit 2012, präsentiert sich Rufus Wainwright auf dem absoluten Höhepunkt seiner Schaffenskraft. Als Musiker, der durch seine brennende Leidenschaft, seine schonungslose Offenheit und seine neu definierte kreative Unerschrockenheit zu künstlerischer Reife gefunden hat. Und das, ohne auch nur ein klitzekleines Quäntchen seines berüchtigten Spitzbuben-Humors eingebüsst zu haben. Produziert wurde das Album von Mitchell Froom (Crowded House, Paul McCartney, Richard Thompson, Suzanne Vega, Randy Newman) in verschiedenen legendären Aufnahmestudios in Los Angeles; darunter die Sound City Studios, United Recording sowie die EastWest Studios. „Unfollow The Rules“ stellt sowohl das Ende von Rufus` erstem Schaffensabschnitt in einer unglaublichen Karriere dar, der seinen Anfang ebenso wie sein neues Album in den Studios von Los Angeles nahm. Gleichzeitig repräsentiert es für Rufus Wainwright die ersten Zeilen in einem völlig neuen Kapitel. Inspiriert vom Lebensgefühl in der Mitte seines Lebens, seinem Dasein als verheirateter Ehemann und Familienvater, seinen Freunden, Verlust, London und seinem Heim im kalifornischen Laurel Canyon reflektiert „Unfollow The Rules“ Rufus Wainwright an einem Scheideweg. Einerseits mehr als bereit, sich mit Songs wie „Only The People That Love“ oder dem temperamentvoll-symphonischen „Hatred“ neuen Herausforderungen entgegen zu werfen, während er sich gleichzeitig seiner Vergangenheit stellt und seine persönliche Entwicklung als Musiker und umstrittenen Familienvater beleuchtet.


Official Video - Alone Time

Vorverkaufs-Link

https://rufus.lnk.to/UnfollowTheRules


Zum Presse-Login