Destroyed But Not Defeated - Deluxe Redux

Das mittlerweile dritte Album ist ein großer musikalischer Schritt vorwärts für das Trio. Mit einer großen, illustren Mischung an Gastmusikern aus der Wiener Musikszene unter Produzent Ex-Kreisky Gregor Tischberger entstand eine vielschichtige, abwechslungsreiche Platte. Hinter dem wechselnden Leadgesang von Lelo Brossmann & Markus Reiter sind nun mal Streicher, mal Keyboards zwischen den obligatorischen Gitarrenwänden zu hören. Dann wieder der Backgroundgesang der schweiz/österreichischen Sängerin Eloui – oder Ex-Sofa Surfer Wolfgang „iWolf“ Schlögl am Akkordeon.