GRANT - Booking

GRANTs Zweitwerk wurde von der deutschen Musikpresse bereits dringendst erwartet. Gab es doch für das Debüt vom letzten Jahr durch die Bank Traum-Reviews.

Auf „Unter dem Milchwald“ hat sich die Band nun weiterentwickelt. Ohne ihren Charme und die aus der Natürlichkeit resultierende Dringlichkeit einzubüßen, wurden die allzu sehr nach Lo-fi- Proberaum-Mitschnitt klingenden Ecken und Kanten des Erstlings vom neuen Mann hinter der Aufnahmekonsole, nämlich Fuzzman (produziert unter anderem Naked Lunch, Voodoo Jürgens oder auch Kreisky) aufgehübscht.





Pressestimmen: 



„Die immer noch junge Band aus Austria verfeinert das eigene Rezept: sehnsüchtiger Wiener Indie-Rock mit Extra-Schlagobers.“ - Musikexpress‚Ä®‚Ä®

„Rocken und Liederschreiben können die Burschen sehr gut“ - Der Standard‚Ä®