Hollywood Undead - New Empire: Volume 2

Das Platin-veredelte Quintett Hollywood Undead hat den Release des zweiten Teils seines zweigeteilten und von Fans wie Kritikern hoch gelobten Opus` „New Empire“ angekündigt! „New Empire, Vol. 2“ wurde von Matt Good (Asking Alexandria, Sleeping With Sirens) produziert und erscheint am Freitag, den 4. Dezember via BMG/ Dove & Grenade Media. Das Album ist here vorzubestellen.

Parallel zur Albumankündigung veröffentlicht die Formation aus Los Angeles eine brandneue Version des Fan-Favourites „Heart Of A Champion“, auf dem hochkarätige Special-Guests wie Jacoby Shaddix (Papa Roach) und Spencer Charnas (Ice Nine Kills) zu hören sind. Die längst überfällige Zusammenarbeit wurde noch im Januar dieses Jahres umgesetzt, als sich die drei Musiktitanen auf ihre gemeinsame Europa-Tour vorbereiteten. Aufgrund der Covid-19-Pandemie – die leider auch die weiteren Tourpläne des Packages zu einem abrupten Ende brachte - wurde die Veröffentlichung einstweilig verschoben. Heute erscheint endlich der lange erwartete Allstar-Track.

„`Heart Of A Champion` handelt davon, zu kämpfen, selbst wenn sich die Lage als aussichtslos präsentiert. Die Stärke zu finden, alle Hürden und Schwierigkeiten zu überwinden“, so Hollywood Undead-Member Johnny 3 Tears.

„Sobald Johnny und Charlie und die Jungs von der Idee erzählten, waren wir mit an Bord“, ergänzt Jacoby Shaddix. „Und auch der Videodreh war wie ein Wiedersehen – davor haben wir uns zum letzten mal vor sieben Monaten gesehen, als wir bei einer Show in Deutschland den absoluten Abriss gefeiert haben.“

„Ich war schon immer ein riesiger Fan von Hollywood Undead“, so Spencer Charnas. „Als wir im vergangenen Winter gemeinsam auf Tour gingen, haben wir uns auf Anhieb super verstanden. Es ist eine Ehre, Teil eines so starken Songs zu sein. Und dann auch noch Jacoby mit dabei zu haben, ist das absolute Sahnehäubchen auf dem gottverdammten Kuchen.“


Time Bomb



Zum Presse-Login