Hollywood Undead - New Empire, Vol. 1

Die kalifornische Fünfertruppe Hollywood Undead veröffentlichen ihr sechstes Studioalbum.  „New Empire, Vol. 1“ erscheint am 14. Februar 2020 via Dove & Grenada Media/ BMG! 

Ihr aktuelle Single  „Time Bomb“ findet ihr bereits im Link. Das Album versenden wir auf Anfrage via Promo Juke Box.

„Mit diesem Album versuchen wir, Hollywood Undead ganz neu zu definieren. Es geht nicht nur darum, einen neuen Sound für diese Platte zu finden, sondern für die gesamte Band. Das Ziel war von Beginn an, Musik zu komponieren, die sich einerseits von unseren vorherigen Alben abhebt, die auf der anderen Seite aber auch nahtlos an das anschließen sollte, was wir bisher gemacht haben. Wir bauen auf dem Alten auf, um einen völlig neuen Sound zu erschaffen. Ein `New Empire`, sozusagen“, so Sänger und Bassist Johnny 3 Tears. 

Zeitgleich zum Release von „New Empire, Vol. 1“ gehen Hollywood Undead auf eine über zwanzig Dates umfassende Europa-Tour, in Wien machen sie am 25.02.20 Halt,und zwar im Wiener Gasometer. 

Seit der Veröffentlichung ihres mit Platin ausgezeichneten Debütalbums „Swan Songs“ im Jahr 2008 haben sich Hollywood Undead als eine der aufregendsten Formationen der harten Klänge etabliert. Mit ausverkauften Shows und Auftritten auf den wichtigsten Festivals wie Reading & Leeds, Rock am Ring, Rock On The Range und vielen anderen hat sich das US-Quintett ein Millionenpublikum rund um den Globus erspielt. Dabei haben Hollywood Undead die Bühnen mit zahllosen internationalen Größen wie Avenged Sevenfold, Korn, Stone Sour, Cypress Hill und vielen anderen geteilt. Und auch von renommierten Tastemakern wie Consequence Of Sound, Billboard, Alternative Press, dem Rolling Stone oder Revolver wurde die Truppe in höchsten Tönen gefeiert. Mit ihrem 2011er Album-Nachfolger „American Tragedy“ konnten Hollywood Undead massive Mainstream-Erfolge feiern, enterten den 4. Platz der Billboard Top 200-Charts und wurden schließlich mit Gold ausgezeichnet. Mit ihrem dritten Longplayer „Notes From The Underground“ konnte sich die Band 2013 den 2. Platz der Billboard-Charts sichern und knackte 2018 schließlich die 1-Milliarde-Marke ihrer globalen Gesamt-Streams. 

 


Time Bomb



Zum Presse-Login