Black Sea Dahu - No Fire In The Sand

Diese berührende Ballade setzt nahtlos am zurecht gefeierten Debütalbum "White Creatures" an, begibt sich aber noch tiefer in die komplexe Anatomie einer Beziehung, insbesondere die einer Trennung. Es geht nicht darum, was die Liebende verloren hat, sondern was sie nicht zu geben vermag. In diesem Kontext entwickelt das Stück seine überwältigende Wucht. Das Arrangement ist reduziert auf eine pulsierende Akustikgitarre, ein wandernder Kontrabass, satte Streicher und ein Harmonium. So wird das Lied extrem hypnotisch, vor allem mit der eindringlichen Stimme Janine Cathreins, die so nah am Ohr erscheint, dass es sich anfühlt, als wäre man als einziger Mensch auf der Welt in dieses spätnächtliche Geständnis eingeweiht. Es hält deine Aufmerksamkeit wie die flackernde Flamme einer einzelnen Kerze, die einen pechschwarzen Raum erhellt. Und während du dich an ihr warmes Licht klammerst und von ihrem Zauber geblendet wirst, weißt du nur zu gut, dass sie bald erlöschen wird. 

"How You Swallowed your Anger" ist das erste Stück der kommenden EP "No Fire in the Sand", die am 27.09.2019 via Mouthwatering Records erscheinen wird.




Zum Presse-Login