Christian Kjellvander - A Village Natural Light

Der schwedische Singer/Songwriter Christian Kjellvander veröffentlichte am 14.10.16 sein neues Album "A Village: Natural Light" über das Hamburger Label Tapete Records.

Für die Zeit, als diese Songs entstanden sind, hatte Kjellvander einen Teilzeitjob auf einem Friedhof in einem kleinen Dorf in Schweden angenommen. Er wollte sich ganz bewusst eine möglichst handfeste Arbeit suchen, um sie in seine Songs einfließen zu lassen. 

Die Aufnahmen für das Album fanden in Christians alter Kirche in Österaker unter Leitung von Ruben Engzell statt. Die Band hat die Möglichkeiten dieses Raumes voll und ganz erkannt und genutzt, um einen ganz eigenen Soundteppich für Kjellvanders Songs zu schaffen. Die Aufnahmen wurden dann zum Mischen an Craig Schumacher geschickt, der sich nathlos in da Projekt einfügte. JJ Golden zeigt sich für das Mastering verantwortlich.